DTNW - Deutsches Textilforschungszentrum Nord-West

Das Deutsche Textilforschungszentrum Nord-West entwickelt neue Ausrüstungen für die Textilien von morgen.

Das DTNW ist eine Ideenschmiede für innovative Technologien, mit denen sich neue textile Produkte erzeugen lassen. Wir sind im textilen Bereich der kompetente Partner rund um

  • Funktionalität
  • Veredlung
  • Ökologie und
  • Prüfung.

Die Forschung des DTNW begleitet die deutsche Textilindustrie zu einem materialwissenschaftlich basierten Industriezweig und kooperiert in einer engen Partnerschaft mit der Hochschule Niederrhein und der Universität Duisburg-Essen.

 

8 - DTNW - Gebäudefoto.jpg

 

Ansprechpartner

Prof. Dr. Jochen Gutmann

Institutsleitung

Elke Roskothen

Ansprechpartner Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

IGF-Forschung im DTNW

Mehr Laden

Forschungsschwerpunkte

Polyacrylnitril/Polymerchemie

Dr. Andreas Wego

Oberflächenmodifikation, Antibak/Antifouling-Ausrüstung

Dr. Andreas Wego

Elektrospinnen und Carbon-Nanofaserherstellung

Dr. Andreas Wego

Textiler Flammschutz

Herr Dr. Thomas Mayer-Gall

Metalladsorption an funktionellen Textilien

Herr Dr. Klaus Opwis

Neue Ausrüstungs- und Färbemedien

Herr Dr. Klaus Opwis

Funktionalisierte Textile Medien für die Filtration

Frau Dr. Larisa Tsarkova

Benetzungs- und Grenzflächenphaenomene

Frau Dr. Larisa Tsarkova

Eigenschaften und Prüfungen von Hochleistungsfasern

Frau Dr. Larisa Tsarkova

Faser-fixierte Katalysatoren

Herr Dr. Klaus Opwis

Textile Adsorber für Mikroschadstoffe

Herr Dr. Thomas Mayer-Gall

Lichtaktive Textilien

Herr Dr. Thomas Mayer-Gall