Jahrestagung Gesamtverband textil+mode
©textil+mode

Verband

Der Gesamtverband textil+mode ist der Branchenverband der deutschen Textil- und Modeindustrie.

Als Dachverband informiert der Gesamtverband textil+mode über die gesamte Vielfalt der Branche, vermittelt Expertenwissen und versierte Gesprächspartner, aktuelle Positionen und Fakten sowie weiterführende Informationen und ist Ansprechpartner in Berlin und Brüssel, wenn es um die Belange seiner 24 Mitgliedsverbände und ihrer 1.400 zumeist mittelständischen Unternehmen geht.

Aktuelle Meldungen

Mehr Laden

Zahlen und Fakten

7

Branchen

29

Umsatz pro Jahr in Mrd. €

1400

Unternehmen

124

Beschäftigte in Deutschland IN TSD.

Der Gesamtverband der deutschen Textil- und Modeindustrie e.V. hat seinen Sitz in Berlin sowie ein Büro in Brüssel. textil+mode vertritt die politischen Interessen der Branche, ist zuständig für die Tarifpolitik und informiert seine Mitgliedsverbände über alle relevanten Themen.

Unsere Themen

Alle Themen
Ausbildung Textiltechnik

Bildung

Die deutsche Textil- und Modeindustrie bietet sehr gute Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten.

Code of Conduct der deutschen Textil- und Modewirtschaft

textil+mode und der Handelsverband Deutschland (HDE) veröffentlichen erstmalig einen gemeinsamen Verhaltenskodex für verantwortungsbewusstes unternehmerisches...

Corona-Krise: Hilfe für Unternehmen

Die Folgen der Corona-Krise sind auch für die Unternehmen der deutschen Textilindustrie mit dramatischen Folgen verbunden. Der Gesamtverband textil+mode ist in...

PolitFashionNight2019

Corporate Social Responsibility (CSR)

Die deutsche Textil- und Modeindustrie arbeitet weltweit nach höchsten Umwelt- und Sozialstandards.

Einsatz Datenbrille in der Textilindustrie

Digitale Transformation

Zukunftslösungen, die es in sich haben: Hochinnovative Produkte und vielseitige Forschungsvorhaben treiben die Digitalisierung in vielen Bereichen voran.

Windkraft, Solarpanel, Strommasten

Klima und Energie

Die deutsche Textil- und Modeindustrie ist Vorreiter für einen nachhaltigen Umgang mit Energie und stellt sich den Herausforderungen des Klimaschutzes.

Hight-Tex from Germany 2018 Atlanta

Messen

Die deutsche Textil- und Bekleidungsindustrie präsentiert sich auf Branchenmessen in Deutschland und im Ausland.

Hochschule Niederrhein Wettbewerb Abendkleider Thema Wandel

Mode

Die Mode der deutschen Bekleidungshersteller steht für höchste Qualität, gute Passform, Langlebigkeit und Werthaltigkeit.

Frau mit grünem T-Shirt

Nachhaltigkeit

Die Textilindustrie hält mit ihren textiles for future viele Zukunftslösungen bereit.

Schaufensterpuppe

Recht und Steuern

Mittelständische Unternehmen sind das Rückgrat der Wirtschaft und benötigen im globalen Wettbewerb die richtigen rechtlichen und steuerlichen Rahmenbedingungen.

Als industrieller Mittelstand sind wir eine tragende Säule unserer Wirtschaft. Die deutsche Textil- und Modeindustrie ist innovativ, bildet aus, schafft Arbeitsplätze und ist aktiv in Forschung und Entwicklung.

Ingeborg Neumann

Präsidentin des Gesamtverbandes textil+mode

photothek/imo
Der Gesamtverband textil+mode fördert die Innovationskraft der Branche, beispielsweise mit seinem Kompetenzzentrum Textil vernetzt, das mittelständische Unternehmen bei der Digitalisierung unterstützt. Ein zentraler Schlüssel für die Zukunftsfähigkeit der deutschen Textilindustrie sind die 16 Forschungsinstitute. Der Gesamtverband textil+mode wird von 25 Landes- und Branchenverbänden getragen, bei denen rund 1400 zumeist mittelständische Unternehmen Mitglied sind. In Deutschland arbeiten rund 135.000 Beschäftigte in der Textil- und Modeindustrie.
© TITV

Innovationskraft der Textilindustrie

Der Gesamtverband textil+mode macht die hohe Innovationsfähigkeit der deutschen Textilindustrie sichtbar. Seine Positionen erarbeitet der Gesamtverband in externen und internen Arbeitsgruppen und in enger Abstimmung mit seinen Mitgliedsverbänden sowie deren Unternehmen.